Freitag, 5. Juni 2009

FOTOSHOOTING GEWINNEN!

Wir suchen für unsere neue Werbung kleine und größere Models!
Bewerbungen bitte per Mail bis zum 20.06.09 an info@herzensraeuber.de
(mit schönem Foto, Alter, Körpergröße, Telefon, Email angeben)
Unter allen Bewerbungen suchen wir zusammen mit der Fotografin Kerstin Mumm (www.babyfotograf-bs.de) einige Kinder aus, die wir dann zu einem spannenden Fotoshooting im Grünen mit Picknick einladen werden.

(Bisher ist noch kein einziger Junge dabei!! Suchen wir natürlich auch! Und Babys!)

Auf dem Foto unten geben wir schon mal einen Tip, wo unsere Fotoaktion statt findet (keine Angst, ist nicht direkt am Wasser!! Ringsherum ist noch vieles anderes :-)...
Das Foto ist allerdings nur von mir gemacht und nicht von Kerstin Mumm - welche viel schönere Fotos zaubern wird! Unbedingt mal auf ihre Homepage schauen (www.babyfotograf-bs.de) - tolle, natürliche Bilder die nicht gestellt sind und auf denen Kinder richtig strahlen dürfen!




Vorab erstmal vielen Dank für die netten Bewerbungen, die wir bisher bekommen haben!
Und ich möchte gleich die Chance nutzen ein paar Fragen zu beantworten. Die Fotos, die wir bekommen werden natürlich vertraulich behandelt!! Ebenso wie alle anderen Daten auch! Sowas nehmen wir sehr ernst. Also keine Sorge! Wer übrigens lieber einen Abzug schicken oder abgeben möchte - geht natürlich auch!
Einen Termin gibt es noch nicht, es soll gegen Ende der Sommerferien stattfinden, wobei wir das nochmal mit den Eltern abstimmen werden, möglicherweise auch auf 2 Termine verteilen damits nicht zu trubelig wird. Da wir draussen sein werden, kann es natürlich auch passieren, dass wir wegen Regens kurzfristig verschieben müssen - aber als Optimisten glauben wir das natürlich nicht.

Die Kinder sollen ein paar Teile aus der Herbst/Winterkollektion präsentieren.
Die Fotos sind gedacht für Flyer, Postkarten und evtl. für die Homepage (die irgendwann mal umgestaltet werden soll... Betonung auf "irgendwann") - wir werden aber auf jeden Fall vorher um Freigabe bitten (wie sich das gehört!), das letzte Wort haben also die Eltern.

Keine Kommentare: